Herzlich willkommen im Magniviertel!

Im Braunschweiger Stadtteil rund um die Magnikirche, deren Weiheurkunde von 1031 erstmals den Namen der Stadt „Brunesguik“ nennt, finden Sie nicht nur reizvolle Geschäfte und urige Kneipen, sondern auch schöne, alte Fachwerkhäuser, die zum Teil noch ein Stück mittelalterliches Braunschweig repräsentieren.

Von Norden kommend gelangen Sie auf der Straße „Am Magnitor“ in das Magniviertel. Der Straßenname erinnert daran, dass hier einmal ein Stadttor aus der von einem Wall umgebenen Stadt hinausführte.

Rundgang

Gemeinsam geht's besser

Durch die Zusammenarbeit als Werbegemeinschaft kann mehr Aufmerksamkeit für das Viertel und ihre Geschäfte gewonnen werden.

Dies gelingt z. B. dadurch, dass gemeinsame Aktionen leichter realisiert werden, Interessen gebündelt, Erfahrungen ausgetauscht und Werbeanzeigen vergünstigt ausgehandelt werden.

Dadurch wird die Kaufkraft gesteigert und der Zusammenhalt gestärkt. Ein Synergieeffekt, der dem ganzen Viertel zu Gute kommt.

Infos zur Mitgliedschaft

Übersichtskarte

Das Magniviertel und unsere Mitglieder auf einen Blick.

Handwerk

Claras – Der Friseur
Malort
raum 23
Silbermeer
Zweimalschön

Handel

Bücherwurm
Einrichtungshaus Körner
Haus Dänemark
Jojeco
Krambambuli
Ludwig Ohlendorf KG
MEN’S GALA
Merlin-Apotheke
Trauringstudio

Gastronomie & Hotels

Altstadt Treff
Anders Pfannenrestaurant
Fuchs Blau
Kaffeezeremonie
KuhAcht
Magni Boutique Hotel
Magnitor-Wächter

Dienstleistung

Bau Service Meler
nowo Holding GmbH
Phils Events
SeiCon Projektentwicklungs GmbH
Siepker Immobilien
Tanzschule Hoffmann

Beauty & Wellness

slimbalance ® im Magni

Aktuelle Veranstaltungen

    Unsere Mitglieder